Studienübersicht

Im Rahmen des Projekts EU Kids Online wurden und werden aktuell verfügbare empirische Studien (ab 2000) aus den verschiedenen europäischen Ländern zusammengetragen und in einer einsehbaren Datenbank (European Evidence Base) erfasst.
Bei den hier aufgelisteten Studien handelt es sich um die Studien, die vom deutschen Projektteam in die Datenbank eingetragen wurden.
Hinweise auf weitere deutsche Studien zum Thema „Kinder und Internet“ nehmen wir gern entgegen (info@eukidsonline.de).

Studien 2016

  • „ACT ON! Short Report Nr. 2“
    > [Link] | JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
  • „ACT ON! Short Report Nr. 3“
    > [Link] | JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
  • „ACT ON! Schlussreport“
    > [Link] | JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
  • „ARD/ZDF-Onlinestudie 2016“
    > [Link] | Projektgruppe ARD/ZDF-Multimedia
  • “JIM-Studie 2016 – Jugend, Information, (Multi-) Media”
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „KIM-Studie 2016 – Kinder + Medien, Computer + Internet“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Mobile Medien in der Familie (MoFam)“
    > [Link] | JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
  • „Von großen und kleinen Screens – Basisdaten kindlicher Mediennutzung“
    > [Link] | Guth et al. / IP; Super RTL

Studien 2015

  • „ACT ON! Short Report Nr. 1“
    > [Link] | JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
  • „DIVSI: U9-Studie – Kinder in der digitalen Welt“
    > [Link] | Deutsches Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet
  • “Geschickt geklickt?! Zum Zusammenhang von Internetnutzungskompetenzen, Internetsucht und Cybermobbing bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen”
    > [Link] | Stodt et al. / Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)
  • „‚Internet ist gleich mit Essen‘ – Empirische Studie zur Nutzung digitaler Medien durch unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“
    > [Link] | Kutscher et al. / Universität Vechta
  • “JIM-Studie 2015 – Jugend, Information, (Multi-) Media”
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Jugendschutzsoftware im Erziehungsalltag. Akzeptanz und Einsatz technischer Hilfsmittel in der elterlichen Medienerziehung“
    > [Link] | Rechlitz et al. / Hans-Bredow-Institut
  • „KidsVerbraucherAnalyse 2015“
    > [Link] | Egmont Ehapa Media
  • „Mediatisierung mobil. Handy- und mobile Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen“
    > [Link] | Knop et al. / Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)
  • „Mobile Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen“
    > [Link] | Kühn et al. / Hans-Bredow-Institut
  • “Shell Jugendstudie 2015”
    > [Link] | Albert et al. / Shell

Studien 2014

  • „Akzeptanz, Nutzung und Weiterentwicklung technischer Jugendschutzinstrumente“
    > [Link] | Hans-Bredow-Institut
  • „AOK-Familienstudie 2014“
    > [Link] | Allgemeine Ortskrankenkasse (AOK)
  • „ARD/ZDF-Onlinestudie 2014“
    > [Link] | Projektgruppe ARD/ZDF-Multimedia
  • „Digitale Medien: Beratungs-, Handlungs- und Regulierungsbedarf aus Elternsicht“ (Kurzbericht)
    > [Link] | Deutsches Jugendinstitut
  • „DIVSI U25-Studie – Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt“
    > [Link] | Deutsches Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet
  • “JIM-Studie 2014 – Jugend, Information, (Multi-) Media”
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Jugend 3.0 – abgetaucht nach Digitalien?“
    > [Link] | Techniker Krankenkasse
  • „Jung und vernetzt – Kinder und Jugendliche in der digitalen Gesellschaft“
    > [Link] | BITKOM
  • „KidsVerbraucherAnalyse 2014“
    > [Link] | Egmont Ehapa Media
  • „KIM-Studie 2014 – Kinder + Medien, Computer + Internet“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Kinder und Jugend 3.0“
    > [Link] | BITKOM
  • „Kinder und Onlinewerbung“
    > [Link] | Dreyer et al.
  • „miniKIM 2014“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Mit Kindern unterwegs im Internet“
    > [Link] | Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz
  • „Mobile Internetnutzung 2014 – Gradmesser für die digitale Gesellschaft“
    > [Link] | Initiative D21
  • „Mobile Internetnutzung von Kinder und Jugendlichen“
    > [Link] | Hans-Bredow-Institut
  • „Sicherheitsreport 2014“
    > [Link] | Deutsche Telekom

Studien 2013

  • „Always on – Smartphone, Tablet & Co. als neue Taktgeber im Netz – Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2013“
    > [Link] | van Eimeren
  • „Die Drogenaffinität Jugendlicher in der Bundesrepublik Deutschland 2011 – Teilband Computerspielen und Internetnutzung“
    > [Link] | Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • „Identitätsarbeit und sozialraumbezogenes Medienhandeln in Sozialen Netzwerken“
    > [Link] | JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
  • „JIM-Studie 2013 – Jugend, Information, (Multi-) Media“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Soziale Netzwerke 2013“
    > [Link] | BITKOM
  • „Wer nutzt was im Social Web? – Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2013“
    > [Link] | Busemann

Studien 2012

  • „EXIF | Exzessive Internetnutzung in Familien“
    > [Link] | BMFSFJ
  • „Informationsverhalten von Kindern im Internet. Quantitative Ergebnisse zur Nutzung von Kindersuchmaschinen“
    > [Link] | Feil & Grobbin (DJI)
  • „JIM-Studie 2012 – Jugend, Information, (Multi-) Media“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „KIM-Studie 2012 – Kinder + Medien, Computer + Internet“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „(N)Onliner-Atlas 2012 – Basiszahlen für Deutschland“
    > [Link] | Initiative D21
  • „Online-Mobbing in Deutschland“
    > [Link] | Microsoft Deutschland
  • „Online to go vs. Online at Home – Die mobile Internetnutzung der jungen Zielgruppe“
    > [Link] zur Zusammenfassung | Elements of Art
  • „Web 2.0: Habitualisierung der Social Communitys – Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2012“
    > [Link] | Busemann & Gscheidle
  • „Wo der Spaß aufhört… | Jugendliche und ihre Perspektive auf Konflikte in Sozialen Netzwerkdiensten“
    > [Link] | JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Studien 2011

  • „Dabei sein ist alles – zur Nutzung privater Communitys (Ergebnisse der ZDF-Studie Communitys 2011)“
    > [Link] | Busemann et al.
  • „Die Bedeutung der Eltern bei der Internetnutzung der Kinder“
    > [Link] | Elements of Art
  • „Digitales Spielen – Medienunterhaltung im Mainstream (GameStat 2011)“
    > [Link] | Quandt et al.
  • „FIM-Studie 2011 | Familie, Interaktion & Medien“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Generation Netzwerk“
    > [Link] | VZ, iq digital
  • „Infosys-Studie | Social Media, IT & Society 2011“
    > [Link] | Infosys
  • „JIM-Studie 2011 | Jugend, Information, (Multi-)Media“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Jugendliche Aktivitäten im Wandel | Gesellschaftliche Beteiligung und Engagement in Zeiten des Web 2.0“
    > [Link] | TU Dortmund
  • „Jugend 2.0 | Eine repräsentative Untersuchung zum Internetverhalten von 10- bis 18-Jährigen“
    > [Link] | BITKOM
  • „Prävalenz der Internetabhängigkeit (PINTA)“
    > [Link] | Bundesministerium für Gesundheit
  • Soziale Netzwerke | Eine repräsentative Untersuchung zur Nutzung sozialer Netzwerke im Internet“
    > [Link] | BITKOM
  • „Wie surfen Kinder im Internet?“
    > [Link] | Super RTL
  • „Web 2.0: Aktive Mitwirkung verbleibt auf niedrigem Niveau (Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2011)“
    > [Link] | Busemann et al.

Studien 2010

  • „Digitales Spielen als mediale Unterhaltung – eine Repräsentativbefragung zur Nutzung von Computer- und Videospielen in Deutschland“
    > [Link] | Quandt et al.
  • „JIM-Studie 2010 | Jugend, Information, (Multi-)Media“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „KIM-Studie 2010 | Kinder + Medien, Computer + Internet“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Persönliche Information in aller Öffentlichkeit?“
    > [Link] | JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
  • „Veränderte Mediennutzung durch Communitys? Ergebnisse der ZDF-Studie Community 2010 mit Schwerpunkt Facebook“
    > [Link] | Frees et al.
  • „Web 2.0: Nutzung steigt – Interesse an aktiver Teilhabe sinkt“
    > [Link] | Busemann et al.

Studien 2009

  • „EoA Studie 2009 | Kinder im Internet“
    > [Link] | Elements of Art, SynthiCon, phaydon
  • „Gibt es eine »Net-Generation«?“
    > [Link] | Rolf Schulmeister, Universität Hamburg
  • „Heranwachsen mit dem Social Web – Zur Rolle von Web 2.0 Angeboten“
    > [Link] | LfM NRW, Hans-Bredow-Institut, Universität Salzburg
  • „JIM-Studie 2009 | Jugend, Information, (Multi-) Media“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „JIMplus | Einstellungen und Hintergründe zum Medienumgang der 12- bis 19-Jährigen“
    > [Link] | Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
  • „Mobbing bei Schülerinnen und Schülern in der Bundesrepublik Deutschland“
    > [Link] | Zentrum für empirische pädagogische Forschung
  • „(N)onliner Atlas 2009“
    > [Link] | Initiative D21
  • „Web 2.0 als Rahmen für Selbstdarstellung und Vernetzung Jugendlicher“
    > [Link] | JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
  • „Web 2.0: Communitys bei jungen Nutzern beliebt“
    > [Link] | ARD/ZDF-Onlinestudie 2009

Studien 2008

  • „AGOF – internet facts 2008“
    > [Link] | Arbeitsgemeinschaft Online Forschung
  • „ARD/ZDF-Onlinestudie 2008“
    > [Link] | ARD/ZDF
  • „CHIP-Studie: Kids am Computer“
    > [Link] | CHIP Communications, iconkids& youth
  • „Kids Verbraucheranalyse 2008“
    > [Link] | Egmont Ehapa Verlag
  • „Kinderwelten 2008, Ganz privat im Web 2.0“
    > [Link] | Medienforschung SUPER RTL
  • „Medienkonvergenz Monitoring Online-Spieler-Report 2008“
    > [Link] | Universität Leipzig
  • „Medienkonvergenz Monitoring Report 2008“
    > [Link] | Universität Leipzig
  • „Mit einem Klick zum nächsten Kick. Aggression und sexuelle Gewalt im Cyberspace“
    > [Link] | Innocence in Danger
  • „(N)onliner Atlas 2008“
    > [Link] | D21, TNS Infratest

Studien 2007

  • „ARD/ZDF-Online-Studie 2007“
    > [Link] | ARD/ZDF
  • „Internetradio und Podcasts – neue Medien zwischen Radio und Internet“
    > [Link] | JFF, Institut für Medienpädagogik
  • „JIM-Studie 2007 | Jugend, Information & (Multi-)Media“
    > [Link] | mpfs
  • „LBS-Kinderbarometer Deutschland 2007“
    > [Link] | LBS, DKSB, ProKids
  • „(N)onliner Atlas 2007“
    > [Link] | D21, TNS Infratest
  • „Slapping, Bullying, Snuffing!“
    Grimm/Rhein (2007) | Vistas (Berlin)

Studien 2006

  • „Aggressive Jungen und gewalthaltige Computerspiele.“
    > [Link] | Kristen, Astrid
  • „AGOF – internet facts 2006“
    > [Link] | Arbeitsgemeinschaft Online Forschung
  • „ARD/ZDF-Onlinestudie 2006“
    > [Link] | ARD/ZDF
  • „Handytrends der 6- bis 14-Jährigen 2006“
    Synovate Kids & Teens
  • „JIM-Studie 2006 | Jugend, Information & (Multi-)Media“
    > [Link] | mpfs
  • „Kids Verbraucheranalyse 2006“
    > [Link] | Egmont Ehapa Verlag
  • „KIM-Studie 2006 | Kinder & Medien, Computer & Internet“
    > [Link] | mpfs
  • „Kinder, Internet und Computer 2006“
    Institut für Jugendforschung
  • „Lara Crofts Töchter?“
    > [Link] | Oppl, Caroline
  • „(N)onliner Atlas 2006“
    > [Link] | D21, TNS Infratest
  • „Trend Tracking Kids 2006“
    > [Link] | iconkids & youth

Studien 2005

  • „Aggression gegen Computer“
    > Marleen Brinks
  • „AGOF – internet facts 2005“
    > [Link] | Arbeitsgemeinschaft Online Forschung
  • „ARD/ZDF-Onlinestudie 2005“
    > [Link] | ARD/ZDF
  • „Generation Internet 2005“
    > [Link] | Bauer Media Online, iconkids & youth
  • „Internetnutzung durch Privatpersonen und Unternehmen 2005“
    > [Link] | Morag Ottens
  • „JIM-Studie 2005 | Jugend, Information & (Multi-)Media“
    > [Link] | mpfs
  • „Kids Verbraucheranalyse 2005“
    > [Link] | Egmont Ehapa Verlag
  • „KIM-Studie 2005 | Kinder & Medien, Computer & Internet“
    > [Link] | mpfs
  • „(N)onliner Atlas 2005“
    > [Link] | D21, TNS Infratest
  • „Sicherheit im Internet 2005“
    > [Link] | AOL Deutschland, TNS Emnid
  • „Trend Tracking Kids 2005“
    > [Link] | iconkids & youth

Studien 2004

  • „BSI-Studie“
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
  • „Computerfreaks sind keine Stubenhocker“
    Rolf Kirchner
  • „Informationstechnologie in Unternehmen und Haushalten 2004“
    > [Link] | Statistisches Bundesamt
  • „Internetnutzung durch Privatpersonen und Unternehmen 2004“
    Morag Ottens
  • „Internet use in Europe: security and trust“
    > [Link] | Eurostat
  • „JIM-Studie 2004 | Jugend, Information & (Multi-)Media“
    > [Link] | mpfs
  • „Kids Verbraucheranalyse 2004“
    > [Link] | Egmont Ehapa Verlag
  • „Kinder Online 2004“
    > [Link] | Neue Digitale GmbH
  • „Kinderwelten 2004, Spielen und Medien in der kindlichen Erlebniswelt“
    > [Link] | Medienforschung Super RTL, IP Deutschland
  • „(N)onliner Atlas 2004“
    > [Link] | D21, TNS Infratest
  • „Warum spielen Menschen in virtuellen Welten?“
    > [Link] | Olgierd Cypra

Studien 2003

  • „JIM-Studie 2003 | Jugend, Information & (Multi-)Media“
    > [Link] | mpfs
  • „Kids Verbraucheranalyse 2003“
    > [Link] | Egmont Ehapa Verlag
  • „Kinder und Medien 2003/2004“
    Gerlinde Frey-Vor, Gerlinde Schumacher
  • „KIM-Studie 2003 | Kinder & Medien, Computer & Internet“
    > [Link] | mpfs
  • „Konstruktivistischer Unterricht mit Laptops?“
    > [Link] | Heike Schaumburg
  • „(N)onliner Atlas 2003“
    > [Link] | D21, TNS Infratest
  • „Sicherheit im Internet 2003“
    > [Link] | AOL Deutschland, TNS Emnid

Studien 2002

  • „JIM-Studie 2002 | Jugend, Information & (Multi-)Media“
    > [Link] | mpfs
  • „Kids Verbraucheranalyse 2002“
    > [Link] | Egmont Ehapa Verlag
  • „KIM-Studie 2002 | Kinder & Medien, Computer & Internet“
    > [Link] | mpfs
  • „Kinder, Internet und Computer 2002“
    Institut für Jugendforschung
  • „(N)onliner Atlas 2002“
    > [Link] | D21, TNS Infratest
  • „Oscar eContent 2002“
    outermedia GmbH

Studien 2001

  • „Der Verweigereratlas 2001“
    > [Link] | D21, TNS Infratest
  • „JIM-Studie 2001 | Jugend, Information & (Multi-)Media“
    > [Link] | mpfs
  • „Kids Verbraucheranalyse 2001“
    > [Link] | Egmont Ehapa Verlag
  • „Kinder und Internet – Nachwuchs für das World Wide Web“
    AOL Deutschland, TNS Emnid
  • „Mobile schriftliche Kommunikation- oder: E-Mail für das Handy“
    Joachim Höflich, Patrick Rössler

Studien bis 2000

  • „JIM-Studie 2000 | Jugend, Information & (Multi-)Media“
    > [Link] | mpfs
  • „KIM-Studie 2000 | Kinder & Medien, Computer & Internet“
    > [Link] | mpfs
  • „Kids Verbraucheranalyse 2000“
    > [Link] | Egmont Ehapa Verlag